GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

den Hangar mal durchlüften und durchstöbern ;-)
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Motor sitzt ... mal so ... den SCALE Spinner Für Welle 5mm muss ich noch bestellen ...
(Auslegung für 40mm Scale 5mm von Freudenthaler)
(Im Bild 40mm Standard Spinner mit 5mm von Freudenthaler)

Motor Mitte und Randfläche wird nach dem Wechsel auf den passenden Spinner feinjustiert ;)

Gruß Martin
.
Dateianhänge
Kira480-31 GM16x10 Test
Kira480-31 GM16x10 Test
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Sodele, heute mal alles installiert und programmiert.

Ein großes Lob an die Technik von Baudis und Windwings, alles bestens vorbereitet und in Null Lage.
So sollte das bei fertig installierten Modellen sein ...

Mein Schwerpunkt passt perfekt mit dem minimal Antrieb und den 4S 3000mA/h.
Mit einer kleinen Verschiebung nach hinten ... sind alle Möglichkeiten offen.

Freu mich drauf ;)

Gruß Martin
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Schneller als gedacht ...

Nachdem die Sonne kam und der Wind am Rolladen klapperte ...
Akku provisorisch fixieren, noch mal alles kontrollieren und ab gehts ...

Auspacken und durchprüfen, alles in Ordnung ...
Christian kam auch gerade, somit hatte ich einen guten Werfer für den "ERSTEN"

Kaum nachtrimmen und "LAUFE LASSE" , welch ein Spass ...

Gruß Martin
Dateianhänge
20200220_145308.jpg
20200220_145346.jpg
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Als Erweiterung wurde nun die provisorische Akku Klebeorgie beseitigt ...

Nun müsste das ACRO Programm auch negativ möglich sein ;) :o 8-) :)

Gruß Martin
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Nun war ich die letzten Tage ja ein bisschen mit der GP15 unterwegs ...

- ohne Ballast wie geplant mit geringer FB recht leichtfüsig unterwegs
- schön zu Fliegen und Kreisen
- sehr sauberer und guter Geradeausflug (ohne Windeinfluss)
- WK Stellung muss noch optimiert werden
- nach SP Änderung nun auch mit Abfangbogen
- nun wesentlich runder und ausgeglichener

- mit original Ballast wirds dann ein bisschen schneller
- die Dynamik nach dem ersten Beschleunigen begeistert natürlich
- WK Stellung wie ohen Ballast geht so gar nicht
- nur die Neutralposition funktioniert bestens
- da Bedarf es noch ausgebigen Tests und Anpassungen

- bei Windböen und Speed wirds dann doch unbequem und es verlangt große Aufmerksamkeit ...
- das wunderbare enge Speed Kreisen / Einkreisen vom IKURA ist so eng und dynamisch noch nicht möglich ...

was nicht so gefällt
- Steckung geht sehr leicht, im Wendekurs am Hang löste sich ein Flügel trotz Tape
- ein Flügel war bereits aus den Zentrierstiften heraus und es konnte gerade noch gelandet werden
- zum Glück Stecker und Kabel noch drinne
- Kabienenhaube sehr weiches Material und sehr empfindlich
- der eng anliegende PROP zeichnet sich natürlich sofort ab
- Haubenrahmen im vorderen Teil gebrochen, warum auch immer
- zum Glück mit Tape vor dem Flug gesichert wie bei allen FES

Gruß Martin
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Sodele, die letzten Tage doch ein bisschen unterwegs und die GP15 eingestellt.
SP vor, SP zurück, WK 0 , WK viel mehr, WK nur ganz wenig usw.

Der Spassfaktor kommt näher, bedarf aber auch Aufmerksamkeit :o :lol: 8-)

Gruß Martin
Dateianhänge
IMG_20200320_170517.jpg
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Der Scale Spinner von Freudentahl ist nun auch eingetroffen.

Morgen gleich mal montieren und auch noch ein bisschen die GM 16x10 Luftschraube stutzen.

Gruß Martin
Benutzeravatar
martin thoma
Beiträge: 431
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 18:12

Re: GP15 1:3,5 Scale (Baudis,Windwings)

Beitrag von martin thoma »

Nun ist der Freudenthaler 40mm Scale (5mm) mit Versatz am Kira 480-31 G5.2:1 montiert.
Auch der Prop GM16x10 wurde wegen ordentlich Überower auf einen gestutzte GM16x8 ersetzt (nun ca- 15x8).
Mal sehen was dabei raus kommt ...

Gruß Martin
Antworten